MPS Bückeburg 2018

Ein Sommerwochenende wie aus dem Bilderbuch. Sonnig, warm aber nicht zu warm und trocken. Was gibt es da besseres als Festivals und Feste zu besuchen. Zwei standen auf dem Programm. Als erstes am Samstag das MPS in Bückeburg. Nach einer verlängerten Fahrt dank mehrer Baustellen und den damit verbundenen Geschwindigkeitsbegrenzungen und anschließendem Gewaltmarsch durch einen verlängerten Weg vom Parkplatz zum Festgelände war es dann endlich soweit und die Annehmlichkeiten des Festes konnten genossen werden. Weiterlesen

Mittelalterlicher Pfingstmarkt zu Braunschweig 2018

Strahlendes Wetter, ein verlängertes Wochenende und einen Mittelaltermarkt vor historischer Kullise… was braucht ein Mittelalter-Freund mehr? Naja außer vielleicht noch einen Becher mit gekühltem Met, der aber auf Grund der Tatsache des Kutschenführens zu Apfelsaft verwandelt wurde.

Was gibt es noch über diesen Markt zu sagen, was nicht schon alles in vergangenen Jahren von mir berichtet wurde? Eigentlich nur, dass es wie immer eine Freude ist ihn zu besuchen. Weiterlesen

Fantasy Festival

Der 12. und 13. Mai stand im Schlossgarten des Burgdorfer Schlosses ganz im Zeichen von Fantasy. Dabei waren nicht nur Mittelalter, Feenzauber oder das übliche Fantasy-Genre vertreten sondern auch andere Bereiche wie Indianer und vor allem auch Steampunk. Weiterlesen

Mittelalterliches Seespektakel in Hildesheim

Am ersten Maiwochenende steht der Hohnsensee immer im Zeichen des Mittelalters. Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen (solange man in der Sonne verweilt) strömten Mittelalterfreunde zum See in Hildesheim. Und dieses Jahr habe ich mich am Samstag auf den Weg dorthin gemacht statt zum Highland Gathering nach Peine zu fahren. Weiterlesen

Saisonauftakt beim Mystica Hamelon

Wow habe ich schon lange nichts mehr geschrieben. Na mal sehen wie ich es dieses Jahr so hinbekommen werde ^^.

Das erste Wochenende im März eines jeden Jahres steht für mich immer im Zeichen vom Rattenfänger von Hameln: Das Mystica Hamelon fand wieder statt. Diesmal allerdings in klirrender Kälte und auch bei zeitweise Schneefall. Dafür war die Innenstadt am Samstag relativ leer und man konnte sich in Ruhe umsehen auch wenn man Gefahr lief festzufrieren. Weiterlesen